SUPERVISION, COACHING, Mediation UND LOGOPÄDIE

ANDREA RECKERS    OLDENBURG

Logopädie

Logopädische Therapie für Erwachsene

Bei Verordnung durch den Arzt mit einer Kostenübernahme durch eine 

private Krankenkasse: 

  • Stimmtherapie (bei Heiserkeit / Dysphonie)
  • Sprach- und Sprechtherapie bei neurologischen Erkrankungen (Schlaganfall, M. Parkinson, MS usw.)
  • Schlucktherapie (Dysphagie, auch Kanülenmanagment)
  • Behandlung von Redeflussstörungen (Stottern oder Poltern) 

 

Als private Leistung ohne ärztliche Verordnung:

Honorar nach Absprache

  • Stimmbildung zur Verbesserung des eigenen Stimmklangs und -volumens
  • Stimme und Präsentation (z.B. für Berufssprecher)
  • Angehörigenberatung im Einzelsetting  (systemisch-lösungsorientiert)

             

Logopädische Fachsupervision

Fallsupervision mit Schwerpunkt in den logopädischen Fachbereichen:

  • Dysphonie
  • Aphasie
  • Dysarthrie
  • Sprechapraxie
  • Dysphagie
  • Redeflussstörungen

Honorar: 45 Min á 85,- Euro, zuzüglich 19% USt & Fahrtkosten außerhalb von Oldenburg 0,50 €/km

Fortbildungen

  • Stimmbildung für LehrerInnen in NDS (durch das Niedersächsische Kultusministerium zertifiziert und durch das NLQ angeboten)
  • "Gesunde Stimme für Sprecherberufe" als Workshop oder ganztägiges Seminar für Firmen/ Teams
  • Umgang mit Schluckstörungen in der Pflege für Pflegeeinrichtungen und Ausbildungsstätten

Kontakt

Andrea Reckers • Telefon: 0441- 248 9480 • Mail: info@oldenburg-supervision.de