ANDREA RECKERS    OLDENBURG

Supervision

Supervision ist berufsbezogene Reflexion, Beratung und Begleitung

 

Supervision ist Beratung für Personen und Organisationen, deren eigene primäre Aufgabe die Arbeit mit und am Menschen ist und die deshalb immer wieder ihre professionelle Position in der Spannung zwischen Nähe und Distanz zu ihren Klient:innen neu finden müssen.

Dies ist eine höchst anspruchsvolle Beziehungsarbeit, für die Supervision unerlässlich ist. Supervision ermöglicht eine kontinuierliche Berufsrollenreflexion.

 

Unsere heutige Arbeitswelt mit ihren vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen wird immer komplexer und dichter. Um diesen Anforderungen gut begegnen zu können, benötigt es ein hohes Maß an Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit. 

Supervision und Coaching sind bewährte und fundierte Beratungsdienstleistungen zur Unterstützung beruflicher Anforderungen und Probleme. Sie ist zu einem wichtigen Instrument der Entwicklung von beruflicher Qualität, Identität und Professionalität geworden und lässt sich in nahezu allen beruflichen Handlungsfeldern einsetzen. 

 

Supervision richtet sich an Einzelpersonen, Gruppen oder Teams. Sie ist eingebunden in das Organisationsgefüge und leistet einen Beitrag zur Organisationsentwicklung.

Was kann durch Supervision erreicht werden? 

  • Sicherung und Verbesserung der Qualität beruflicher Arbeit
  • Verbesserung der Arbeitszufriedenheit
  • Unterstützung bei anstehenden Veränderungen
  • Erkennen von Handlungsoptionen und -strategien bei Problemen oder Konflikten im Arbeitsalltag
  • Persönlichkeitsentwicklung des Einzelnen / des Teams / der Gruppe
  • Organisationsziele des Unternehmens erreichen

"Wir schätzen an Andrea Reckers ihre vertrauenswürdige Art. Sie behält das Gesamtteam im Blick, ist neugierig und aufgeschlossen. Sie fragt nach und gibt nicht vor, alles zu wissen. Durch ihre Supervision bekommen wir wieder neuen Mut, neue Ideen, unser Blickwinkel ändert sich und wir können mit neuer Kraft weiterarbeiten." 

Soziale Gruppe / Kinderhort Langendamm-Varel, 

 

"Frau Reckers hat mit einer breiten Palette an Methoden unsere Prozesse sehr gut begleiten können. Einige Ergebnisse waren überraschend - dabei immer hilfreich. Sie hat sich mit Ihrer ´Supervisorinnen Sicht´ eingebracht und hatte die Gesamtstruktur des Vereins immer im Blick."             

  Konfliktschlichtung e.V., Oldenburg

 

"Frau Reckers begleitete uns vier Jahre in der Fall- und Teamsupervision. Mit ihrer Kompetenz und Empathie hat sie uns mit den richtigen Denkanstößen auf unserem Weg unterstützt, gewachsene Muster und Strukturen zu durchbrechen und neue Ideen und Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln.  Durch ihre klare und ruhige Art gelang es ihr immer wieder, alle im Team ganz individuell anzusprechen und zu aktivieren. Vielen Dank!"

Adrian Kiedrowski, Amt für Zuwanderung und Integration der Stadt Oldenburg

 

"Frau Reckers hat uns in verschiedenen Konstellationen über vier Jahre hinweg begleitet. Durch ihre Methodenvielfalt und ihr vielseitiges Repertoir an Lösungsmöglichkeiten hat sie uns durch die ein oder andere schwierige Zeit begleitet. Wir als Team sind sehr dankbar und haben uns immer individuell gesehen gefühlt. Wir wünschen Ihr für die Zukunft alles Gute!" 

Team Konfettinest, Verein für Kinder 

Angebote Supervision

Teamsupervision:

  • Fallbesprechungen
  • Prozessberatung und Begleitung

Teamentwicklung:

  • Bei Reibungsverlusten durch ineffektive Kommunikation und Kooperation
  • Bei Konflikten und komplexen Problemen
  • Zur Wertschätzung individueller Potenziale und Ressourcen
  • bei personellen Veränderungen in der Teamstruktur
  • für eine qualifizierte, sich ergänzende Zusammenarbeit
  • Teamtage und Workshops für Teams in Veränderungsprozessen

Einzelsupervision:

  • begleitende, professionelle Reflexion des eigenen Arbeitsfeldes zur Überprüfung und Verbesserung des beruflichen Handelns und der Interaktionen mit Anderen
  • Supervision von Mediationsfällen für zertifizierte Mediator*Innen

Lehrsupervision:

  • für Supervisor:innen in Ausbildung

 

Kontrollsupervision:

  • für Berater:innen und Coaches

 

Logopädische Fachsupervision:

  • fachlich fundierte Fallsupervision für Teams und Einzelpersonen mit Schwerpunkt in den logopädischen Arbeitsbereichen:  Dysphonie, Aphasie, Dysarthrie

Wenn Sie Interesse an einer Supervision im Raum Oldenburg und dem Nordwesten haben, freue ich mich, wenn sie mit mir Kontakt aufnehmen.

Andrea Reckers • Telefon: 0441- 248 9480 • Mail: info@oldenburg-supervision.de